Ein fruchtiger Genuss – Heidelbeertorte mit Mascarponecreme

Heidelbeertorte - Rezept mit Bild

Anzeige

 

Isolierbackmethode

Rezept drucken
Heidelbeertorte mit Rührteig und Mascarponecreme
Die Heidelbeertorte wird hier mit einem Rührteig zubereitet. Der Boden enthält noch zusätzliche Heidelbeeren. Ein Rührteigboden ist etwas schnittfester als ein Biskuit, dafür aber aromatischer. Die Menge ist für eine 18er Springform. Für andere Größen einfach unseren Springformrechner verwenden (oben in der Menüleiste). Beim Backen habe ich die Isolierbackmethode verwendet (s. Video oben), damit der Teig weniger ungleichmäßig bäckt.
Obsttorte mit Blaubeere
Vorbereitung 60 Minuten Arbeitszeit
Kochzeit 45 Minuten Backzeit
Wartezeit 3 Stunden Kühlzeit
Portionen
Heidelbeertorte
Zutaten
Rührteig
Creme
Garnierung
Vorbereitung 60 Minuten Arbeitszeit
Kochzeit 45 Minuten Backzeit
Wartezeit 3 Stunden Kühlzeit
Portionen
Heidelbeertorte
Zutaten
Rührteig
Creme
Garnierung
Obsttorte mit Blaubeere
Anleitungen
  1. Die Tiefkühlheidelbeeren auftauen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze bzw. 160 Grad Umluft vorheizen. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder mit Butter bestreichen. Ihr könnt alternativ auch alles mit Butter bestreichen.
  3. Mehl, Backpulver sieben und mit den Mandeln vermischen.
  4. Die zimmerwarme Butter, Zucker und der Zitronenschale mit dem Rührbesen weißlich cremig schlagen. Dies kann bis zu 5 Minuten dauern.
  5. Nach und nach die Eier einzeln hinzugeben. Jedes Ei ca. 30 Sekunden schlagen und dann erst das nächste hinzufügen. Das Salz und die Milch hinzugeben.
  6. Den Rührbesen durch den Rührhaken ersetzen. Das Mehlgemisch schrittweise hinzufügen, vermengen und nur kurz verrühren.
  7. Den Rührteig in die Form füllen, die Heidelbeeren in den Teig drücken und mit einer Gabel den Teig etwas verzwirlen.
  8. Den Teig ca. 45 - 50 Minuten auf der mittleren Schiene zu der o.g. Temperatur backen. Rechtzeitig eine Stäbchenprobe machen.
  9. Den Rührteig nach dem Backen kurz in der Form herunterkühlen lassen, vom Rand lösen und anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenrost stürzen. Sollte er ungleichmäßig gebacken sein, dann einen großen flachen Teller auf den Teig auflegen. (Der Kuchen liegt dabei auf der gewölbten Seite.) Vollständig auskühlen lassen.
  10. Heidelbeeren zusammen mit dem Puderzucker in einen Topf geben, erwärmen und pürieren. Im Kühlschrank herunterkühlen lassen.
  11. Nachdem der Boden heruntergekühlt und begradigt ist, wird er einmal durchgeschnitten. Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umschließen.
  12. Die Gelatine im kalten Wasser ca. 5 Minuten durchweichen lassen.
  13. Mascarpone zusammen mit dem Zitronensaft, Vanillezucker und den pürierten Heidelbeeren in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen.
  14. Die tropfnasse Gelatine in einem Topf erwärmen und bei geringer Wärme verflüssigen. Sie soll sich nur auflösen, nicht zu heiß werden lassen, sonst geliert sie nicht mehr. Vom Herd nehmen.
  15. Etwas Mascarponecreme (2 Esslöffel) zur Gelatine geben, vermengen und anschließend das Gelatinegemisch zur restlichen Mascarponecreme hinzufügen. Das Ganze vorsichtig vermischen und in den Kühlschrank stellen.
  16. Die Sahne steif schlagen und wenn die Mascarponecreme geliert, unterheben.
  17. Die Hälfte der Creme auf den Rührteigboden verstreichen, den zweiten auflegen und die restliche Creme darauf geben, glatt ziehen. Die Heidelbeertorte nun 3 Stunden kühlen.
  18. Nach der Kühlzeit den Tortenring entfernen. Heidelbeermarmelade etwas erwärmen, sodass sie besser vermischt werden kann. Sie darf aber höchstens lauwarm sein. Gut durchrühren.
  19. Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen, 1/3 der Sahne zur Seite stellen (brauchen wir für den Sahnering). Anschließend die Marmelade vorsichtig unterheben.
  20. Die Torte damit einstreichen. Einen Sahnering oben aufspritzen (Spritzbeutel mit großer Lochtülle).
    Moderne-Tortenrezepte-Blaubeertorte
  21. Die frischen Heidelbeeren waschen und trockentupfen. Anschließen in der Mitte des Sahnerings verteilen.
  22. Wer mag kann jetzt noch die Heidelbeertorte mit kleinen Blüten verzieren.
    Tortenrezept-mit-Schwarzbeere
  23. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Genießen! Eure Bärbel von Backrezepte-Blog.de

 

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × 3 =