Für Walnuss-Fans die auch Schoko mögen – Schoko-Walnuss-Plätzchen

Anzeige
Schoko-Walnuss-Plätzchen-Rezept

Schoko-Walnuss-Plätzchen

Hallo Ihr Lieben,

mein Mann, also Frank, mag Plätzchen mit Walnüssen. Ich bin dem nicht abgeneigt. Die Walnuss-Pfefferkuchen-Plätzchen sind für mich ja auch die Lieblingsplätzchen.

Walnuss-Plätzchenrezept mit Schoko

Der Teig der Schoko-Walnuss-Plätzchen enthält aber auch noch zusätzlich gemahlene Walnüsse und werden auch noch mit Walnuss verziert. Ich denke für alle Fans dieser Nusssorte, ist dies ein ideales Plätzchenrezept.

Walnuss-Keksrezepte

Zusatzinfos zu den Schoko-Walnuss-Plätzchen.

  • Sie sind schokoladig, würzig durch den Zimt und enthalten ganz viel Walnuss.
  • Ich drücke Teigkugeln immer mit einem Glas platt, so werden sie gleichmäßiger.
  • Der braune Zucker verleiht den Plätzchen noch zusätzlich einen malzigen Geschmack.
  • Ihr könnt sie relativ flott verzehren. Es schadet aber nicht, wenn sie noch 1 – 2 Wochen in einer Gebäckdose* durchziehen.

Auf Seite 2 geht’s zu den Schoko-Walnuss-Plätzchen-Rezept —>

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eins × zwei =