Ein saftiger aromatischer Wintermuffin, der Apfel-Zimt-Muffin

Anzeige
Apfel-Zimt-Muffins
@Backrezepte-Blog.de

Muffin Rezept: Apfel-Zimt-Muffin

Ist der Apfel-Zimt-Muffin ein Wintermuffin? Tja, das ist schwer zu sagen. Für mich gehören die würzigen Zimt- oder Ingwer-Geschmacksnuancen der verschiedenen Apfel-Muffins eher in den Herbst oder in den Winter. Zimt kurbelt als wärmendes Gewürz den Stoffwechsel an und hat Einfluss auf die Blutzuckerwerte. Somit kann dieses Gewürz in der kalten Jahreszeit auch noch eine positive Wirkung haben.

Muffin Rezepte Winter

Auch die wunderbaren aromatischen Düfte dieser Gewürze verursachen ein angenehmes Gefühl der Wärme und der Vorfeude auf die baldigen Weihnachtsfeiertage.

Was wäre die kalte Jahreszeit ohne den leckeren Duft von Zimt, Anis, Kardamom, Ingwer oder Koriander.

Ich habe einen Blog gefunden, der sich mit der Wirkung von Gewürzen beschäftigt hat. Sein Thema ist „Gewürze für kalte Wintertage“ Schaut diesen lesenswerten Artikel an. Der Blog beschäftigt sich auch mit Smoothies. Diese sind vitalisierend und gesund.

Wenn Ihr weitere Muffin Rezepte benötigt, folgt einfach dem Link. 🙂

Noch eine kleine Anmerkung am Rande. Je säuerlicher der Apfel ist, desto intensiver ist der Apfelgeschmack im Teig. Ich empfehle deshalb die Apfelsorten Granny Smith oder Boskop.

 

Auf Seite 2 geht’s zum Rezept —>

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünfzehn + 20 =