Nuss-Nougat Topping für Muffins und Cupcakes

Anzeige
Rezept drucken
Nuss-Nougat Topping für Muffins und Cupcakes
Ein einfaches Schokoladentopping mit Nuss-Nougat. Schnell und lecker zubereitet. Als Topping für Cupcakes und Muffins.
Nuss-Nougat Topping Schokoladenmuffin
Kochzeit 15 Minuten Arbeitszeit
Portionen
Muffins
Zutaten
Kochzeit 15 Minuten Arbeitszeit
Portionen
Muffins
Zutaten
Nuss-Nougat Topping Schokoladenmuffin
Anleitungen
  1. Für das Nuss-Nougat Topping die Schokolade in kleine Stücke brechen und mit der Nuss-Nougat-Creme in eine Schüssel geben.
  2. Die Sahne kurz erhitzen - nicht zu heiß werden lassen, sonst flockt sie!!
  3. Gleich die erhitzte Sahne zu der Schokolade, Nuss-Nougat-Creme geben und verrühren. Wenn sich alles aufgelöst hat, die Creme zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  4. Wenn die Nuss-Nougat Masse abgekühlt ist, die Butter mit dem Rührgerät weich rühren.
  5. Anschließend die Nuss-Nougat-Masse löffelweise der Butter beigeben und schaumig rühren.
  6. Nun kann das Nuss-Nougat Topping auf den Cupcake gespritzt werden. Ich nehme dazu immer eine große Sterntülle und spritze von der Mitte beginnend in einer Spirale nach außen.
  7. Zur Verzierung empfehle ich bei diesem Topping eher etwas Unifarbenes. Ihr könnt wie auf dem Bild zu sehen ist, Silberperlen nehmen oder was Euch gerade gefällt.
  8. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Genießen 🙂 Eure Bärbel von Backrezepte-Blog.de

 

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


3 × eins =