Fruchtige Nussplätzchen – Ein fruchtiger Genuss

Fruchtige Nussplaetzchen Rezept

Fruchtige Nussplätzchen – Rezept

Langeweile kommt bei den fruchtigen Nussplätzchen nicht auf. Ich finde sie, bedingt durch den nussigen Geschmack, der Marmelade und den leicht säuerlichen Aromen der Cranberries sehr interessant und lecker.

Auf dem Plätzchenteller sind sie auch ein Hingucker, da sie durch ihre rosige Farbe auch optisch eine Abwechslung bieten.

Plaetzchenrezepte mit Nuss

Im Grunde sind sie nicht sonderlich kompliziert. Einfach Plätzchenteig vermengen, kneten, kühlen und ausstechen. Danach werden zwei Seiten mit Marmelade zusammengefügt und mit Puderzuckerglasur bestrichen. Ein paar Cranberries drauf und schon ist das Plätzchen fertig.

Ich habe übrigens auch noch weitere Cranberry-Rezepte auf meinem Blog. Einfach dem Link folgen.

Cranbeerie Plaetzchen Rezept

Was gibt es noch zu den Plätzchen zu sagen:

  • Ihr könnt statt den Haselnüssen auch Mandeln verwenden. Am besten dann die normalen gemahlenen Mandeln und nicht die blanchierten.
  • Bei den Marmeladen würde ich eine Sorte verwenden, die mit den Cranberries harmoniert, z. B. Johannisbeere und Waldfrucht. Eine Möglichkeit wäre Lemon Curd zu verwenden.

Auf Seite 2 geht’s zum Rezept —>

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


5 × vier =