Fruchtige Matjesfilets mit Birne, Apfel und Paprika

Hering Matjesfilets Apfel Zwiebel
Matjesfilets Rezept

Fruchtige Matjesfilets mit Birne, Apfel und Paprika

Wir hatten direkt nach Silvester Gelüste nach Matjesfilets mit einer fruchtigen Note. Also haben wir uns die Filets besorgt und diese mit Apfel, Birne und Paprika verfeinert. Gerade der süße fruchtige Birnengeschmack war eine wunderbare Ergänzung zu unserem üblichen Rezept.

Heringsfilets-schnell-einfach

Beschreibung der Matjes:

  • Der Apfel, der Zitronensaft und der Joghurt geben dem Matjes eine leicht säuerliche Note, die sich mit dem salzigen Geschmack des Fisches ergänzt und ihn abmildert.
  • Die Birne verleiht dem Ganzen eine süßliche Note und eine zusätzliche Fruchtnuance, die sich wunderbar mit dem restlichen Geschmack verbindet und dem Ganzen das i-Tüpfelchen aufsetzt.
  • Die Paprika sorgt ebenfalls für einen leckeren süßlich-fruchtigen Geschmack und knackt schön beim Essen.
  • Die roten Zwiebeln sind nicht so scharf und aufdringlich im Geschmack und ergänzen sich sehr gut mit dem Fisch.
  • Der Schnittlauch ist nicht nur etwas für das Auge, er verleiht dem Matjesfilet auch Würze.

Kennt Ihr das 1 x 1 des Matjes? Hier habe ich eine Seite mit weiteren Informationen über Matjes. Wusstet Ihr, dass Matjes eigentlich Mädchen bedeutet?

 

Auf Seite 2 geht’s zum Rezept —>

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zehn − 6 =