Gewürzsirup mit Orangen für die Veredelung von Nachspeisen und Getränken

Einfaches und schnelles Rezept für Gewürzsirup. Sirup selbst herstellen und genießen.

Dieser Orangen-Gewürzsirup eignet sich wunderbar zum Verfeinern von Punsch, Glühwein, Sekt, Wein, Cremespeisen, Crepe, Pfannkuchen, Tee, Obstsalat, geriebene Äpfel, Salatdressing oder auch zum Aufpeppen von Soßen (z. B. Weihnachten).

Zutaten für 4 Portionen:

1000 ml frisch gepresser Orangensaft
12 Kardamomkapseln
12 Nelken
4 Zimtstange
4 Pimentkörner
4 die Schale von 4 Bio Orangen
600 g Zucker

Arbeitszeit ca. 15 Minuten

Zubereitung Gewürzsirup: Die Orangenschalen klein schneiden. Die Gewürze, die Orangenschalen, den Zucker und den Orangensaft in einen Topf geben. Unter ständigen umrühren ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze sirupartig einkochen lassen. Den Sirup durch ein feines Sieb geben und in Flaschen umfüllen. Den Sirup kühl und dunkel lagern.

Alternative Zubereitung: Statt der Schalen von 4 Bio Orangen können Sie 1,5 Tl. „wie Orange“ aus dem Reformhaus, Bioladen hinzufügen. Wenn Sie die einzelnen Gewürze nicht haben, können Sie auch Lebkuchengewürz verwenden. Geschmacklich etwas anders, aber schmeckt auch sehr gut.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


2 × zwei =