Was tun mit einem eingebrannten Topf?

Reinigungstipps für den Haushalt.

Anzeige
eingebrannten Topf renigen
© Rainer Sturm / PIXELIO

Eingebrannten Topf reinigen

Auch bei Profis kommen eingebrannte Töpfe vor. Klingelt das Telefon oder die Kinder brauchen „Jetzt“ ja genau jetzt speziell etwas ultra Wichtiges und schon ist es passiert. Der Inhalt des Topfes ist angebrannt und vielleicht ist sogar das Essen ruiniert. Zumindest für den Topf gibt es Rettung. Je nach Oberflächenstruktur können Sie mit der effektiven aber durchaus brutalen Methode den Topf mit Stahlwolle und Scheuermilch schrubben. Sie können den Topf aber auch zur Seite stellen und Waschpulver oder etwas Spülmaschinenreiniger (Tabs) in den Topf mit etwas Wasser füllen. Der Boden muss natürlich bedeckt sein. Lassen Sie diese Lösung mehrere Stunden, oder noch besser über Nacht, einwirken. Am nächsten Tag lässt sich der Topf sehr gut reinigen und sollte wieder glänzen.

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


11 − 4 =