Waldfrucht-Käsekuchen – einfach lecker, fruchtig und cremig

Anzeige
Waldfrucht-Kaesekuchen Kaesekuchen Rezepte

Waldfrucht-Käsekuchen Rezept

Wir haben nun in den Rezepten verschiedene Käsekuchenrezepte, dazu gehören auch fruchtige Rezepte aber auch die Klassiker. Wer es gerne fruchtig und beerig mag, ist beim Waldfrucht-Käsekuchen genau richtig.

Eine kleine Notiz noch zur Rezeptlänge. Da ich sehr ausführlich schreibe, damit Backanfänger auch diese leckeren Rezepte nachbacken können, kann die Länge des Textes durchaus etwas mächtig erscheinen. Es ist nicht kompliziert nur ausführlich

Kaesekuchen Rezepte

Beschreibung des Waldfrucht-Käsekuchens:

  • Der Boden besteht aus einem Knetteig, der relativ einfach verarbeitet werden kann. Ich verteile den Teig in der Form, drücke ihn mit bemehlten Händen oder einem kleinen Teigroller* an. Er muss zwar etwas vorgebacken werden, dies ist aber schnell passiert.
  • Der Waldfrucht-Käsekuchen besteht (mal abgesehen vom Boden) aus vier Schichten: 1. Schicht: Waldfrucht, 2. Schicht: Quarkmasse, 3. Schicht Waldfrucht, 4. Schicht: Crispy-Streusel. Dies hört sich nach viel an, ist es aber nicht, Ihr müsst lediglich die Schichten aufeinander verteilen, das war’s.
  • Geschmacklich ist der Käsekuchen folgendermaßen einzuordnen: Die Quarkmasse ist cremig, mit leichter Säure, jedoch nicht zu sehr. Da die Waldfrucht schon eine gewisse Säure mit sich bringt, haben wir darauf verzichtet noch Zitronensaft in die Quarkmasse zu geben. Die Waldfrüchte ergänzen sich wunderbar geschmacklich mit der Quarkmasse und geben dem Käsekuchen noch eine leckere fruchtige Note. Die Streusel sind richtig crispy und knacken so schön zwischen den Zähnen.

 

  • Der Käsekuchen ist sehr abwechslungsreich, ohne überladen zu sein. Die einzelnen Geschmacksnuancen lassen sich sehr gut herausschmecken.
  • Beim Testbacken habe ich zwei Versionen gebacken. Einen Käsekuchen mit nur einer Schicht Waldfrucht und einen Käsekuchen mit zwei Schichten. Nach Abstimmung der Testesser, stand es 6 zu 3 für den Kuchen mit zwei Schichten.

 

Auf Seite 2 geht’s zum Rezept —>

2 Kommentare zu Waldfrucht-Käsekuchen – einfach lecker, fruchtig und cremig

  1. Superlecker, seeeehr fruchtig und nicht zu süß. Meine Familie war schwer begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

Was hältst Du von diesem Beitrag?

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × drei =

Diese Website verwendet und speichert Cookies in Ihrem Browser. mehr Informationen ...

Diese Seite verwendet Cookies um unseren Besuchern ein bestmögliches und komfortables Surferlebnis zu bieten. Mit dem Schließen dieses Nachrichtenfensters und/oder der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser. Alternativ können Sie in Ihren Browsereinstellungen das Akzeptieren von Cookies deaktivieren.

schließen