Schlupfkuchen – ein Apfelkuchen von der schnellen Sorte

Super fruchtig mit zusätzlichen Cranberries

Schlupfkuchen Apfelkuchen Rezept

Rezept: Schlupfkuchen mit Äpfeln und Cranberries

Wer kennt ihn nicht, den Schlupfkuchen? Dieser Apfelkuchen ist ein echter Klassiker. Meine Oma hatte ihn schon gebacken und meine Mutter ebenfalls. Rezepte wandern von einer Generation zur nächsten.

schneller Apfelkuchen

Könnt Ihr Euch noch an Eure Kindheit erinnern, als Ihr beim Backen in der Küche zugeschaut habt. Diese wunderbaren süßlichen Düfte, die Verheißung auf mehr. Das Versprechen, die Rührschüssel ausschlecken zu dürfen. Die Freude, wenn der Kuchen aus dem Backofen kommt und Ihr wisst, bald dürft Ihr IHN essen.

Jedes Mal wenn ich den süßen Duft meines „Oma-Kuchens“ in der Nase habe, kommen Wonnegefühle in mir hoch. Erinnerungen an eine wirklich wunderschöne Zeit. Ich finde da haben die Verhaltensforscher absolut recht, wir verbinden Erinnerungen mit Sinnesreizen. So löst der Duft eines Schlupfkuchens Zuneigung bei mir aus.

Für alle Muttis, denkt daran, dass diese wundervollen Erinnerungen auch in den Herzen Eurer Kinder bleiben werden.

Erinnerungen, die Eure Kinder später mit Euch verbinden werden. Der Duft verbunden mit Eurer Zuneigung, kann später noch wundervolle Momente auslösen und so manchen traurigen Tag überbrücken.

Apfelkuchen Rezept

Rezepthinweise – Gedeckter Apfelkuchen:
  • ich habe 1 Tüte Backpulver benutzt, Weinsteinbackpulver ist geschmacklich besser geeignet als normales Backpulver, da es nicht diesen typischen Backpulvergeschmack aufweist.
  • Die Cranbeeries geben dem Schlupfkuchen einen etwas moderneren Pfiff. Ich habe das Rezept meiner Oma, diesbezüglich ergänzt.
  • Der Schlupfkuchen schmeckt am Besten, wenn er mindestens eine Nacht durchgezogen ist.

 

Auf Seite 2 geht’s zum Rezept —>

Weitere Rezepte und Empfehlungen

Was hältst Du von diesem Beitrag?

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


1 × drei =

Diese Website verwendet und speichert Cookies in Ihrem Browser. mehr Informationen ...

Diese Seite verwendet Cookies um unseren Besuchern ein bestmögliches und komfortables Surferlebnis zu bieten. Mit dem Schließen dieses Nachrichtenfensters und/oder der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser. Alternativ können Sie in Ihren Browsereinstellungen das Akzeptieren von Cookies deaktivieren.

schließen